SpielerVerein

Handball Harz Entfernen: Ultimative Anleitung für Saubere Hallenböden und Ausrüstung [Teil 6]

Facebooktwitterredditpinterestmail

Moin Moin Handballfreunde!

Willkommen zurück bei HandballGuru.de und dem neuesten Kapitel unserer umfassenden Artikelserie. Nachdem wir bisher die Geheimnisse rund um Handball-Harz gelüftet, seine Anwendung perfektioniert und die verschiedenen Arten und Marken erforscht haben, widmen wir uns heute einem besonders wichtigen Thema: Handball Harz Entfernen – die ultimative Anleitung für saubere Hallenböden und Ausrüstung.

In unseren vorherigen Artikeln hast du bereits erfahren, was Handball-Harz ist, wie es deine Spieltechnik revolutionieren kann und welche Produkte dir den besten Grip geben. Wir haben diskutiert, wie Handball-Harz deine Performance auf dem Spielfeld verbessert, welche kontroversen Debatten es um das Thema gibt, und wo es überall erlaubt ist, Harz zu verwenden.

Außerdem haben wir uns mit den Herausforderungen beschäftigt, die das Harz für die Kleidung und Bälle darstellt, und wie man es sicher in der Jugendarbeit einsetzt. Wir haben sogar die Umweltverträglichkeit verschiedener Handball-Harze betrachtet und dir Tipps gegeben, wie du umweltbewusste Entscheidungen treffen kannst.

Jetzt, in Teil 6 unserer Serie, geben wir dir alle Informationen und Methoden an die Hand, mit denen du Handball-Harz rückstandslos und effektiv von Hallenböden und Ausrüstung entfernen kannst. Egal, ob klebrige Bälle, fleckige Trikots oder rutschige Böden – nach diesem Artikel weißt du genau, wie du deine Handballwelt harzfrei hältst. Bleib dabei, denn dieses Wissen ist Gold wert!


Grundlagen des Harzentfernens

Bevor wir zu den konkreten Beispielen und Produktempfehlungen kommen, ist es wichtig, die Grundlagen des Harzentfernens zu verstehen. Dieses Wissen bildet das Fundament, auf dem wir später aufbauen werden, um dir spezifische Methoden und Artikel vorzustellen, mit denen du Harz effizient entfernen kannst.

Harz vom Handball entfernen: Die Basis für sauberes Spielgerät

Das regelmäßige Entfernen von Harz ist entscheidend, um die Lebensdauer deines Handballs zu verlängern und seine Leistung zu erhalten. Ohne die richtige Reinigung kann sich Harz ansammeln und zu einem klebrigen Problem entwickeln, das nicht nur die Qualität deines Balls beeinträchtigt, sondern auch deine Spielleistung.

Einführung in Harzentferner für Handbälle

Auf dem Markt gibt es verschiedenste Harzentferner, doch nicht alle sind gleich geschaffen. Einige sind sanfter zu Materialien, während andere stärkere Lösungsmittel enthalten, die zwar effektiv, aber auch aggressiver sein können. Die richtige Verwendung dieser Produkte ist der Schlüssel zur Erhaltung deiner Ausrüstung.

In diesem Teil des Artikels konzentrieren wir uns darauf, dir das notwendige Basiswissen zu vermitteln. Wir werden genau besprechen, wie diese Produkte wirken und was du bei der Anwendung beachten solltest. Dieser Überblick hilft dir, eine informierte Entscheidung zu treffen, wenn es um die Auswahl und Anwendung von Harzentfernern geht.

Im weiteren Verlauf des Artikels gehen wir dann ins Detail und zeigen dir, welche spezifischen Produkte sich für verschiedene Herausforderungen eignen und wie du sie am effektivsten einsetzt.


Bleib auf dem Laufenden!Verpasse keine Tipps, Tricks und Updates mehr rund um Handball und Harzentfernung! Abonniere jetzt unseren Newsletter und erhalte regelmäßig exklusive Inhalte direkt in dein Postfach.

Jetzt anmelden


Handball Harz von Hallenböden entfernen

Handball Harz vom Boden entfernenNachdem wir die Grundlagen des Entfernens von Handball-Harz von der Ausrüstung behandelt haben, widmen wir uns jetzt einem weiteren kritischen Bereich: dem Hallenboden. Harz kann auf dem Spielfeld zu einem rutschigen Untergrund führen und das Risiko von Verletzungen erhöhen. Daher ist es entscheidend, effektive Methoden zum Reinigen der Böden zu kennen.

Handball Harz entfernen Hallenboden: Methoden für glatte Oberflächen

Um Harz von Hallenböden zu entfernen, solltest du zunächst die Oberfläche mit einem Besen oder einem Trockensauger von losen Partikeln befreien. Für die eigentliche Harzentfernung eignen sich dann spezialisierte Reinigungsmittel wie der „Cleaner von Trimona“, der für seine Effektivität bekannt ist. Dieser Reiniger wird auf die betroffenen Bereiche aufgesprüht und muss kurz einwirken. Anschließend kannst du mit einem Wischmopp oder einer Bürste das gelöste Harz aufnehmen.

Select Renzoff Bodenreiniger, weiß, 10 l
  • Speziell für die Entfernung von Harzrückständen vom Hallenboden
  • Für alle Harztypen geeignet
  • Kann auch für Bodenreinigungsmaschinen verwendet werden
  • Farbe: weiß
  • Marke: Select

Maschinelle Lösungen: Handball Harz entfernen Maschine

Für größere Flächen oder eine tiefere Reinigung bieten sich maschinelle Lösungen an. Eine „Hako Scrubmaster“-Reinigungsmaschine kann hier Wunder wirken. Ausgestattet mit speziellen Bürsten und unter Verwendung eines Harz-Entfernungsmittels, wie dem „Sportbodenreiniger von Dr. Schutz“, der für verschiedene Bodenbeläge geeignet ist, lassen sich auch hartnäckige Harzflecken entfernen. Solche Maschinen verteilen das Reinigungsmittel gleichmäßig und entfernen durch ihre mechanische Bewegung das Harz effizient vom Boden.

Es ist wichtig zu betonen, dass bei jeder Art von Reinigung, sei es manuell oder maschinell, stets den Anweisungen des Bodenherstellers und des Reinigungsmittelproduzenten gefolgt werden sollte, um den Hallenboden nicht zu beschädigen.

In beiden Fällen – ob manuelle oder maschinelle Entfernung – ist es ratsam, den Reinigungsvorgang mit klarem Wasser zu beenden und den Boden gründlich zu trocknen, um Rückstände des Reinigungsmittels zu entfernen und die Rutschgefahr zu minimieren.

Sporthalle erfolgreich von Handball-Harz gereinigt

Die Turn- und Sporthalle wurde 2023 erstmals mit dem Reinigungs-Roboter CC1 von Pudu erfolgreich von Handball-Harz befreit. Dank des Einsatzes eines Harzlösers und der schnellen Einweichzeit von unter einer Minute konnte der Roboter die Fläche effektiv reinigen. Interessanterweise war die gereinigte Stelle sauberer als die übrigen Bereiche der Halle.

Technische Details: Der Reinigungsroboter deckt 500qm pro Stunde ab und kann bis zu 2000 qm in einem Durchgang reinigen, mit einem 15l Frisch- und Abwassertank.

Mehr erfahren

 


Harz aus der Kleidung bekommen

Für jeden Handballspieler sind saubere Trikots und Shorts nicht nur eine Frage der Ästhetik, sondern auch des Komforts. Harzflecken sind hartnäckig, aber mit dem richtigen Waschmittel kein unlösbares Problem.

Handball Harz aus Kleidung entfernen: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die spezielle Formel des „Hand aufs Harz Trikotwaschmittels“ wurde von Handballern für Handballer entwickelt, um selbst die hartnäckigsten Harzflecken zu bekämpfen. Es ist biologisch abbaubar und schonend für die Textilien, was es zu einer hervorragenden Wahl für deine Sportkleidung macht. Hier ist, wie du es richtig einsetzt:

  1. Vorbereitung: Vor dem Waschen die Flasche oder den Kanister des Waschmittels gut schütteln.
  2. Anwendung: Sprühe das Trikotwaschmittel unverdünnt auf die betroffenen Stellen und lasse es für 5-10 Minuten einwirken. Für ältere oder besonders hartnäckige Flecken solltest du das Mittel zusätzlich mit einem Schwamm oder einer Bürste in den Stoff einarbeiten.
  3. Waschen: Wasche die Kleidung anschließend bei einer Temperatur von 40-60 Grad zusammen mit deinem normalen Waschmittel.
  4. Nachbehandlung: Bei sehr hartnäckigen Flecken kann es notwendig sein, den Vorgang zu wiederholen, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.


Frische Harzflecken lassen sich in der Regel leichter entfernen. Bei älteren Flecken ist Geduld gefragt, und es kann sein, dass du das Waschmittel mehrmals anwenden musst, um den Fleck vollständig zu beseitigen.

Hausmittel vs. Spezialreiniger: Handball Harz entfernen Hausmittel

Wenn es um die Entfernung von Handball-Harz aus der Kleidung geht, stehen dir zwei Hauptoptionen zur Verfügung: Hausmittel und Spezialreiniger. Jede Methode hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, die es zu betrachten gilt.

Hausmittel: Natürlich und oft schon verfügbar

Hausmittel sind für viele die erste Wahl, da sie oft sofort verfügbar und kostengünstig sind. Gängige Optionen sind:

  • Öl: Öle, wie Olivenöl oder Speiseöl, können Harz aufweichen und dessen Ablösung erleichtern. Einfach auf den Fleck auftragen, einwirken lassen und dann mit einer Bürste abreiben.
  • Alkohol: Isopropanol oder hochprozentiger Alkohol kann ebenfalls zur Entfernung von Harz verwendet werden, indem er das Harz auflöst. Er muss jedoch mit Vorsicht verwendet werden, da er bestimmte Textilfarben ausbleichen kann.
  • Tiefkühltruhe: Das Einfrieren des Kleidungsstücks kann das Harz verhärten und somit das Abkratzen erleichtern.

Diese Methoden können effektiv sein, aber sie erfordern oft mehr Aufwand und Zeit und sind nicht immer zuverlässig bei hartnäckigen oder älteren Flecken.

Spezialreiniger: Effektiv und zielgerichtet

Spezialreiniger wie das „Hand aufs Harz Trikotwaschmittel“ sind speziell für die Entfernung von Harzflecken entwickelt und bieten eine hohe Wirksamkeit:

  • Zielgerichtet: Formuliert, um Handball-Harz zu lösen, ohne dabei die Kleidung zu beschädigen.
  • Effizient: Oft ist nur eine Anwendung notwendig, um auch hartnäckige Flecken zu beseitigen.
  • Einfache Anwendung: Sie lassen sich direkt auftragen und erfordern weniger Vorbereitung als einige Hausmittel.

Bei der Verwendung von Spezialreinigern ist es wichtig, die Anweisungen auf der Verpackung zu befolgen, um die beste Wirkung zu erzielen. Während die meisten dieser Reiniger sicher und schonend zu den Textilien sind, solltest du trotzdem sicherstellen, dass das Produkt für dein Kleidungsstück geeignet ist.

Kurzum, während Hausmittel eine gute erste Maßnahme darstellen können, bieten Spezialreiniger eine zuverlässigere Lösung, besonders wenn es um den Umgang mit anspruchsvollen Harzflecken geht. Und ein kurzer Sicherheitshinweis: Achte bei allen Reinigern, ob Hausmittel oder Spezialprodukt, auf die korrekte Anwendung, um deine Gesundheit und die Qualität deiner Kleidung zu schützen.

Butter bei die Fische

Am Ende des Tages muss man auch kein neuwertiges Trikot wieder vor sich haben. Es ist völlig normal, dass Sportkleidung im Laufe der Zeit Gebrauchsspuren zeigt – das ist einfach ein Zeichen dafür, dass sie tatsächlich genutzt wird. Das Wichtigste ist, dass die Kleidung sauber und funktional bleibt, sodass du dich voll und ganz auf dein Spiel konzentrieren kannst.

Probiere einfach mal das eine oder andere für dich aus und schau, was für dich die beste Lösung ist. Vielleicht findest du ja, dass ein bestimmtes Hausmittel überraschend gut funktioniert, oder du entscheidest dich doch für einen Spezialreiniger, um die maximale Wirkung zu erzielen. Experimentieren ist der Schlüssel, und mit ein wenig Geduld und Ausprobieren wirst du sicher die perfekte Methode für deine Bedürfnisse finden.

Viel Erfolg dabei, und denk daran: Ein paar Flecken machen das Trikot nur authentischer! 🙂


Handball Harz von der Haut entfernen

Nach einem intensiven Handballspiel ist es nicht ungewöhnlich, dass sich Harz nicht nur auf deiner Kleidung, sondern auch auf deinen Händen befindet. Das Entfernen von Harz von der Haut kann eine Herausforderung sein, besonders wenn man empfindliche Haut hat. Hier sind einige sanfte und effektive Techniken, die dir helfen können, deine Hände sauber und gepflegt zu halten.

 

Handball Harz entfernen Hände: Sanfte und effektive Techniken
TechnikBeschreibung
Ölbasierte ProdukteVerwende Babyöl, Olivenöl oder Kochöl, um das Harz zu lösen und die Haut gleichzeitig zu pflegen.
FeuchttücherBenutze spezielle Feuchttücher, die Inhaltsstoffe enthalten, welche Harz effektiv lösen können.
Seife und warmes WasserWasche deine Hände gründlich mit Seife und warmem Wasser, besonders wenn das Harz noch frisch ist.
Handball Harz von Händen entfernen: Tipps für empfindliche Haut
TippsBeschreibung
Vermeide harte ChemikalienWähle natürliche Öle oder speziell formulierte sanfte Reiniger, um Hautreizungen zu vermeiden.
FeuchtigkeitspflegeNutze nach der Reinigung eine gute Feuchtigkeitscreme, um die Haut zu beruhigen und Feuchtigkeit zurückzugeben.
Teste Produkte vorherMache einen Test mit neuen Produkten, um sicherzustellen, dass keine allergischen Reaktionen auftreten.

Indem du diese sanften Techniken anwendest, kannst du sicherstellen, dass deine Haut sauber und gepflegt bleibt, ohne unnötige Reizungen oder Beschwerden. So bleibt mehr Zeit und Energie, um sich auf das zu konzentrieren, was wirklich zählt – dein nächstes Handballspiel.


Handball Harz von Bällen entfernen

Handball Harz entfernenEin sauberer Ball ist für ein präzises Handballspiel unerlässlich. Hier sind einige spezielle Methoden, um Harz effektiv von Handbällen zu entfernen, einschließlich der Nutzung moderner Werkzeuge und Produkte, die besonders effektiv sind, ohne das Material des Balls zu schädigen.

Handball Harz entfernen Ball: Bewährte Methoden für einen sauberen Ball

  1. Heißluftpistole
    • Anwendung: Nutze eine Heißluftpistole, um das Harz auf dem Ball zu erwärmen. Die Wärme wird das Harz weich machen, sodass es leichter zu entfernen ist.
    • Vorsicht: Verwende die Heißluftpistole nur in gut belüfteten Bereichen, da das Erhitzen des Harzes starke Gerüche freisetzen kann.
      Brüder Mannesmann M49500 Heissluftgebläse 2000 W, 4-tlg, 230 V || 50Hz
      • Heissluftpistole mit 2.000 Watt
      • Zwei umschaltbare Temperaturbereiche: Stufe 1 = 300l/min bei 350° C und Stufe 2 = 500 l/min bei 550° C
      • Inklusive umfangreichem Zubehör: 1 x Punktdüse, 1 x Umlenkdüse, 1 x Breitstrahldüse und 1 x Kantenschutzdüse
      • Brüder Mannesmann
  2. Ball auf Heizung & Föhn
    • Technik: Lege den Ball auf eine Heizung oder verwende einen Föhn, um das Harz zu erwärmen. Sobald das Harz weich ist, verwende eine alte Backekugel, um das Harz vom Ball zu ziehen.
    • Methode: Drücke die Backekugel auf den erwärmten Bereich des Balls und ziehe sie ruckartig ab. Dies sollte das Harz effektiv entfernen.
  3. Select Handball-Harzentferner*
    • Produkt: Dieses neue und innovative Gel wurde speziell zur Reinigung von Harzrückständen auf Handbällen entwickelt. Es greift das Material des Balls nicht an und ist einfach in der Anwendung.
    • Erfahrungen: Obwohl ich persönlich noch keine umfangreichen Erfahrungen mit diesem Produkt gemacht habe und es einige kritische Kommentare gibt, könnte es eine Option für diejenigen sein, die nach einer weniger arbeitsintensiven Lösung suchen.
  4. Vermeidung von Ölen
    • Hinweis: Es wird generell empfohlen, auf Öle oder ähnliche Substanzen zur Entfernung von Harz zu verzichten. Öle können den Ball glatt machen und sind anschließend schwer zu entfernen, was die Griffigkeit des Balls beeinträchtigen kann.

Diese Methoden bieten verschiedene Ansätze zur Reinigung deines Handballs, von manuellen Techniken bis hin zu speziellen Reinigungsprodukten. Wähle die Methode, die am besten zu deinen Bedürfnissen passt und die du als am effektivsten empfindest. Stelle sicher, dass du nach jeder Reinigung den Ball gründlich prüfst, um sicherzugehen, dass alle Harzreste entfernt wurden und der Ball seine optimale Beschaffenheit und Griffigkeit beibehält.


Praktische Tipps und Tricks

Das regelmäßige und effektive Entfernen von Harz ist entscheidend für die Pflege deiner Handballausrüstung und die Aufrechterhaltung eines optimalen Spielzustands. Hier sind einige praktische Tipps und Tricks, wie du deine Handbälle wie ein Profi entharzen und dabei Zeit sparen kannst.

Handball entharzen Tipps: Wie Profis sauber bleiben

  1. Regelmäßige Reinigung: Gewöhne dir an, deine Bälle nach jedem Gebrauch zu reinigen. Dies verhindert die Ansammlung von Harz und macht die Entfernung einfacher und weniger zeitaufwendig.
  2. Verwenden spezieller Reinigungsmittel: Investiere in qualitativ hochwertige Reinigungsmittel speziell für Handbälle. Produkte wie der „Select Handball-Harzentferner“ sind darauf ausgelegt, Harz effektiv zu lösen, ohne das Material des Balls zu beschädigen.
  3. Präventive Maßnahmen: Verwende Harz sparsam und gezielt. Eine geringere Menge macht es einfacher, den Ball sauber zu halten und reduziert die Notwendigkeit, hartnäckige Harzansammlungen zu entfernen.

Handball schnell entharzen: Für Zeitersparnis und Effizienz

  1. Wärmeanwendung: Nutze Wärmequellen wie Heißluftpistolen oder Haartrockner, um das Harz zu erweichen, bevor du es entfernst. Das Erweichen des Harzes kann die Reinigung erheblich beschleunigen.
  2. Mechanische Hilfsmittel: Verwende Werkzeuge wie Spatel oder spezielle Schaber, die für Sportausrüstung geeignet sind, um das Harz schnell und effizient zu entfernen.
  3. Routineaufbau: Baue eine Routine auf und halte Reinigungsmittel und -werkzeuge griffbereit. Dies stellt sicher, dass du unmittelbar nach dem Spiel oder der Trainingseinheit mit der Reinigung beginnen kannst, was die Effektivität des Prozesses verbessert.
  4. Teamarbeit: In Teamsportarten kann die Verantwortung für die Reinigung der Bälle unter den Spielern rotieren (oder doch nur der Jüngste!?). Dies fördert nicht nur die Verantwortlichkeit, sondern auch die Gemeinschaft und stellt sicher, dass die Ausrüstung regelmäßig gepflegt wird.

Durch die Anwendung dieser Tipps kannst du sicherstellen, dass deine Handbälle und die Ausrüstung immer in bestem Zustand sind, was nicht nur die Lebensdauer erhöht, sondern auch die Performance im Spiel verbessert.


FAQs: Häufig gestellte Fragen

Hier sind Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zum Thema Harzentfernung im Handball, die dir helfen können, deine Ausrüstung optimal zu pflegen und sicherzustellen, dass du immer bestens vorbereitet bist.

Wie kann ich Harzflecken am besten aus meiner Kleidung entfernen?

  • Verwende spezielle Waschmittel wie „Hand aufs Harz Trikotwaschmittel“, das speziell für die Entfernung von Harzflecken entwickelt wurde. Trage das Waschmittel direkt auf die Flecken auf, lass es einwirken und wasche die Kleidung dann bei der empfohlenen Temperatur.

Was sind die besten Handball Harzentferner für Bälle und warum?

  • Produkte wie der „Select Handball-Harzentferner“ gelten als sehr effektiv, da sie speziell dafür entwickelt wurden, Harz ohne Beschädigung des Ballmaterials zu entfernen. Diese Spezialreiniger lösen das Harz schnell und gründlich.

Gibt es umweltfreundliche Alternativen zu chemischen Harzentfernern?

  • Ja, es gibt Produkte auf natürlicher Basis, die weniger aggressive Chemikalien verwenden und biologisch abbaubar sind. Ein Beispiel hierfür wäre das „Eco Harz-Entferner Gel“, das effektiv wirkt und umweltverträglicher ist.

Kann ich Harz auch ohne Spezialprodukte vom Hallenboden entfernen?

  • Ja, für leichte Verschmutzungen kann eine Kombination aus heißem Wasser und Spülmittel wirksam sein. Für härtere Fälle ist jedoch meistens ein spezieller Bodenreiniger erforderlich, um das Harz vollständig zu entfernen und die Bodenoberfläche nicht zu beschädigen.

Wie oft sollte ich Harz von meinem Handball entfernen?

  • Es wird empfohlen, Harz nach jeder Benutzung des Balls zu entfernen, um eine Ansammlung zu vermeiden und die beste Leistung und Langlebigkeit des Balls sicherzustellen.

Welche Vorsichtsmaßnahmen sollte ich beim Umgang mit Harzentfernern beachten?

  • Stelle sicher, dass du in einem gut belüfteten Bereich arbeitest, Handschuhe und gegebenenfalls eine Schutzbrille trägst. Vermeide Hautkontakt mit den Reinigern und folge stets den Anweisungen auf dem Produktetikett, um sicher und effektiv zu arbeiten.

Diese FAQs sollten dir dabei helfen, deine Handballausrüstung richtig zu pflegen und stets in bestem Zustand zu halten.


AngebotBestseller Nr. 1
hummel Hmlpromo Set Herren Multisport
  • Round neck T-shirt
  • T-Shirt mit Rundhalsausschnitt
  • Kurze Raglanärmel
  • Shorts mit elastischem Bund und Zugschnur
  • Jerseystoff
AngebotBestseller Nr. 2
Hummel Herren Hmlcore Xk Poly Jersey S/S T-Shirt, Schwarz, XL EU
  • Robuster Doppelstrick
  • Sportkragen mit Fronteinsatz
  • Kurze Ärmel mit charakteristischen Winkeln
  • BEECOOL Materialtechnologie
  • Hohe Atmungsaktivität und schnelltrocknendes Design
Bestseller Nr. 3
Kempa Poly Shirt Team Germany T-Shirt mit Deutschland-Muster Sport-Shirt
  • Poly Shirt mit hochwertigem Sublimationsdruck
  • Atmungsaktives und strapazierfähiges Material
  • Rundhalsausschnitt
  • Kempa Shirt mit Deutschland-Muster
  • For the Planet

Dieser Artikel gehört zu unserer Artikelserie – das hier war Teil 6 – das sind unsere weiteren Beiträge dazu:
1. Was ist Handball Harz und wie wird es verwendet?
2. Geschichte des Handball Harz, Herstellung und die Wissenschaft dahinter.
3. Die Auswirkungen von Handball Harz auf die Leistung, Taktik und Strategie im Spiel
4. Handball Harz: Vorteile, Nachteile und Kontroversen
5. Regelwerke, Verbände und Handball Harz: Wo ist es erlaubt und wo nicht?
7. Alternativen zum Handball Harz: Effektivität und Vergleich.
8. Handball Harz in der Jugendarbeit: Sicherheitsaspekte und Empfehlungen.
9. Umweltauswirkungen der Herstellung und Verwendung von Handball Harz.

Facebookinstagram
Facebooktwitterredditpinterestmail

Letzte Aktualisierung am 22.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

5 Gedanken zu „Handball Harz Entfernen: Ultimative Anleitung für Saubere Hallenböden und Ausrüstung [Teil 6]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner